Seite 1 von 1

Frage zur Kennwortänderung im Portal

Verfasst: Do 9. Mär 2017, 08:54
von Dunkel02
Hallo,

versuche derzeit vergeblich mein Kennwort im Portal zu ändern. Die Eingabemöglichkeiten für das alte und neue Kennwort sind ausgegraut. Es sollte doch möglich sein, dass ich mein Kennwort ändere. Ein Kollege hat das gleiche Problem, er kann sich nur mit dem Token anmelden und kein eigenes Kennwort vergeben.
Weiterhin wird bei der Bestellung einer Signatureinrichtung nicht die Mailadresse des Unternehmens bei der Rechnungsanschrift vorgeblendet, sondern meine (Benutzer aus der überordneten Organisation).
Als letztes Thema fällt auf, dass es wiederholt bei verschiedenen Feldern vorgekommen ist, dass nicht alle Inhalte wirklich gespeichert werden. Beim zweiten Anlauf klappt es dann

Bedanke mich im voraus für eine zeitnahe Antwort!
Grüße, S. Dunkel

Re: Frage zur Kennwortänderung im Portal

Verfasst: Mi 19. Apr 2017, 16:39
von Jakob Marberger
Hallo Herr Dunkel,

Entschuldigen Sie die späte Antwort, Ihre Frage wurde im Moderationsbereich übersehen.

Das EFSTA Portal hat selbst keine eigene Benutzerverwaltung, da wir die Authentifizierung über Drittanbieter (Third Party Authentication) als Standard verwenden. Die Grundidee der Sicherheit nach Maß - da wir über keinerlei Zugangsdaten verfügen, können solche Daten in unserem System auch nicht abhanden kommen - ergänzt sich damit, dass Sie zum einen die Möglichkeit haben, einen eigenen Authentifizierungsdienst unter Ihrer eigenen Kontrolle zu verwenden, zum anderen natürlich erweiterte Absicherungsmöglichkeiten wie Two-Factor Authentication oder ähnliches nutzen können, ohne Ihre etablierte Infrastruktur verlassen zu müssen.

Ich vermute, dass Sie Auth0 als Authentifizierungsdienst verwenden:
In diesem Falle sollten Sie, wenn Sie sich unter https://auth0.com anmelden, alle Funktionen zur Passwort-Wiederherstellung finden.
Ansonsten haben wir die ensprechenden Funktionen natürlich auf der Portal-Loginseite eingebunden.

Schönen Gruß,
Jakob Marberger